Aktuelle Hinweise



Die neue Website ist online! Wie gefällt sie Ihnen - geht es noch bessser? Schreiben Sie uns doch einfach ein kurze E-Mail. Danke!

Ihr Team der
Kanzlei Siebold & Treydte

Erbrecht



Erbrechtsfragen sind häufig der Auslöser für Familienstreitigkeiten. Dies geht manchmal soweit, dass einige Familienmitglieder über Jahre nicht mehr miteinander reden. Soweit muss es nicht kommen, wenn Sie bestimmte Fragen im Vorfeld abklären können. So werden Streitigkeiten vermieden und Ihr Wille wird geschehen.

Ob Sie Unterstützung bei Testamentfragen, Vorsorgevollmacht oder Patientenverfügung benötigen - die Rechtsanwälte Siebold & Treydte sind Ihre kompetenten und geeigneten Ansprechpartner:


Testament oder sonstige letztwillige Verfügungen (z.B. Erbvertrag)



In welchem Fall ist es sinnvoll ein Testament zu errichten? Was habe ich zu beachten bei der Errichtung? Welche Arten von Testamenten gibt es? Was ist ein Ehegatten- oder „Berliner Testament“? Kann ich ein Testament selber errichten oder muss ich zum Notar? Wie kann ich sichergehen, dass mein letzter Wille eintritt? Kann man ein Testament irgendwo hinterlegen?

Vorsorgevollmacht



Patientenverfügung



Pflichtteilsanspruch



Was ist der Pflichtteilsanspruch? Ist er in jedem Fall zu gewähren oder gibt es Ausnahmen? Kann ich jemanden enterben und gleichzeitig diesem sein Pflichtteil entziehen? Wenn ja, wie geht das und was wird dafür vorausgesetzt? Was ist der Unterschied zwischen Erbe und Pflichtteil?

Erbanspruch